Jungscharaktionstag 2019

Halt! Stopp! Hier spricht die Polizei!

Am 23. März gingen 22 Jungscharler aus Katzenfurt, Ehringshausen und Kölschhausen auf Verbrecherjagd. Rund um das Friedrich-Winter-Gemeindehaus ermittelten die Teilnehmer in verschiedenen Spielen und stellten ihr Können als Kommissare unter Beweis. Ob Verhör, eine Verfolgungsjagd oder die Ganovenjagd; es war ein actionreicher Nachmittag.

Den Grundstein legte die Fehlerpolizei, welche inmitten des Gottesdienstes herein stürmte um Fehler, wie ungebundene Schnürsenkel und schlechte Kabelverlegung, aufzudecken. Bis sie bemerkten an falscher Stelle ermittelt zu haben, da sie eigentlich zum Nachbarhaus gerufen wurden. Niemand ist unfehlbar, außerdem sollten wir lieber auf uns selbst achten, anstatt auf die Fehler der Anderen.

Gaunern hinterherjagen macht hungrig. Der Tag sollte darum mit gewohnt köstlicher Verpflegung der Feldküche bereichert werden.

Den Jungscharaktionstag abrunden sollten die zahlreichen bunten Luftballons die gen Himmel gesandt wurden, um im nächsten Jahr den am weitesten geflogenen Ballon zu küren.

Schließlich wurden die erfolgreichsten Ermittler geehrt und mit Süßigkeiten belohnt.

Kommentare sind geschlossen.

©2017 CVJM Katzenfurt Betrieben von WordPress Theme: Baskerville 2 von Nach oben ↑